Man kann nicht nicht kommunizieren.

 

                                         Paul Watzlawick

Man kann sich nicht nicht verändern.

 

                                                Tobias de le Roi

Warum SystemTroi?

 

"SystemTroi" ist eine Mischung aus "systemisch" und Teilen meines Namens Tobias de le Roi. Die Anspielung auf "treu" ist jedoch beabsichtigt und hat einen zusätzlichen Sinn. 

 

Ich teile die Auffassung von Paul Watzlawick, dass man nicht nicht kommunizieren kann. Darüber hinaus bin ich überzeugt, dass man sich nicht nicht verändern kann. Denn wir alle sind mit unserer Umwelt vernetzt und durch die Durchdringung unseres Alltags mit neuen Medien haben Umfang und Tempo äußerer Einflüsse weiter zugenommen. Außerdem - selbst wenn man einen Menschen isoliert betrachtet - erfährt dieser eine dauerhafte persönliche Entwicklung.  

 

Insofern stellt sich also für jeden die Frage, wie sehr  ich meinen gegenwärtigen Vorstellungen und Bedürfnissen gegenüber treu bin. Und wie gehe ich mit dem Spannungsfeld um, das möglicherweise aus Erwartungen in privaten oder beruflichen Zusammenhängen (Systemen) entsteht? Was möchte ich bewahren, wie reagiere ich innerhalb einer sich permanent veändernden Umwelt und welche Veränderung gestalte ich selbst? Diesen wichtigen Aspekt meiner Arbeit als Systemischer Therapeut wollte ich mit in die Namensgebung der Seite einfließen lassen.

 

​© 2015 by Tobias de le Roi.                                                       Impressum                                            Datenschutz